Haben Sie Fragen? +41 (0)31 911 10 85

BLOG IQ
AJ

Nexus-Geräte: Mehr Funktionen und Huawei wieder dabei

05. Jun, 2016

Bei den Nexus-Geräten will Google sich mehr anstrengen, versprach Firmenchef Sundar Pichai. Die Kooperation mit Herstellern bleibe aber bestehen. Passend verriet eine Huawei-Mitarbeiterin, dass sie wieder ein Nexus-Smartphone bauen werden.

(Quelle Text: heise.de / Quelle Bild: Google)

von Andreas Javet (Kommentare: 0)
AJ

BaFin prüft die Internetwährung OneCoin

04. Jun, 2016

Die Finanzaufsicht BaFin untersucht laut einer Spiegel-Meldung die Geschäfte der Kryptowährung OneCoin. OneCoin will laut Selbstdarstellung "mehr als eine Kryptowährung sein" und "Marktführer in der Kryptowelt werden".

(Quelle: dpa, bitcoin.org, heise.de)

von Andreas Javet (Kommentare: 0)
AJ

Nest-Gründer Fadell verlässt Google-Mutter Alphabet

04. Jun, 2016

Die Mitarbeit an Apples Musikplayer iPod gab Tony Fadell im Silicon Valley den Status eines Stars. Jetzt fällt sein Abgang bei Googles Heim-Vernetzer Nest glanzlos aus. Er will sich anderen Branchen widmen.

(Quelle Bild: dpa / Quelle Text: heise.de)

von Andreas Javet (Kommentare: 0)
AJ

Google bringt seinem selbstfahrenden Auto sinnvolles Hupen bei

03. Jun, 2016

Im Google Self-Driving Car Project befassten sich die Techniker damit, wie ihr autonomes Auto selbstständig sinnvoll hupen kann.

Die Techniker des Google Self-Driving Car Project haben sich jüngst damit befasst, ihrem autonomen Auto beizubringen, in angebrachten Situationen zu hupen. Die Software des Autos sei nun derart erweitert worden, dass es auf sich aufmerksam macht, wenn beispielsweise ein anderes Auto auf der falschen Fahrbahnseite oder rückwärts aus einer Einfahrt fährt, heißt es im Monatsbericht von Google. Dabei sei es wichtig gewesen, davon zu unterscheiden, wenn zum Beispiel ein einparkendes Auto rückwärts fährt.

(Quelle: heise.de / Google)

von Andreas Javet (Kommentare: 0)
AJ

Facebook verdreifacht Gewinn

28. Apr, 2016

Das weltgrößte Onlinenetzwerk überraschte sogar die Analysten. Gleichzeitig kündigte das Unternehmen eine neue Aktienstruktur an.

Das Facebook-Geschäft ist im vergangenen Quartal dank Werbung auf Smartphones kräftig gewachsen. Der Umsatz sprang im Jahresvergleich um rund 52 Prozent auf 5,38 Milliarden Dollar hoch, der Gewinn wurde mit 1,5 Milliarden Dollar verdreifacht. Das weltgrößte Onlinenetzwerk kam Ende März auf 1,65 Milliarden aktive Nutzer im Monat. Das war ein Zuwachs von 60 Millionen binnen drei Monaten – und mehr, als Analysten erwartet hatten.

(Quelle: zeit.de)

von Andreas Javet (Kommentare: 0)

Unser Kurzprofil

Als Full-Service-Kommunikationsspezialisten können wir...

  • LOGO-Design
  • Alles Zusätzliche für das CD/CI
  • Industrie Design
  • Webentwicklung
  • Animation / 3D-Animation
  • 3D Design und 3D Druck
  • Maskottchen
  • Fahrzeug- und Schaufensterbeschriftung

So sind wir erreichbar

KEWAG & Partner GmbH
Schulhausstrasse 25
CH-3052 Zollikofen

+41 (0)31 911 10 85

Socials

Ja, auch "KEWAG & Partner GmbH" ist auf die eigene Vermarktung angewiesen! Unsere Meldungen sind im Moment zu sehen auf Facebook und Google+.

Copyright © 2017 - KEWAG & Partner GmbH
Alle Rechte vorbehalten; Created by KEWAG & Partner GmbH